Dienstag, 24. Mai 2016














Ein Nachtrag zum Artikel
Die Wahrheit und nichts als die Wahrheit? vom 24. Mai 2016
_____________________________________________

Die DEMOKRATIE ist in Gefahr (Copyright Heyne)
Dazu 3 passende Artikel über die derzeitige US-Kriegspolitik.
Das Säbelrasseln geht weiter. Auch der Russe wird bald mit einstimmen. Wo soll das alles noch hinführen?
Es könnte natürlich auch nur als Spaß gedacht sein, aber einige Politiker waren schon immer etwas durchgeknallt und es hat böse geendet.
_______________________________________________

Neue Europa-Strategie: USA erpresst Europa mit der „russsischen Gefahr“
Posted: 23 May 2016 07:43 AM PDT
Die antirussische Rhetorik seitens der USA wird weiter fortgeführt. Russland soll für Europa angeblich die größte Bedrohung sein. Von Christian Saarländer Nach Ansicht des US-Militärs soll Russland die größte...
_________________________________________________________


Die Nato verschärft die Rhetorik gegenüber Russland: Der britische Nato-General Alexander Richard Shirreff spricht in seinem neuen Buch ganz offen von einer atomaren Auseinandersetzung mit Moskau. Er beschuldigt Russland, einen Angriff auf das Baltikum zu planen - eine These, die alle Militärexperten für völlig abwegig halten.
__________________________________________________________


Der Geostratege George Friedman hält die Idee einer EU-Armee für ein Fantasie-Gebilde. Die Europäer sind zu zerstritten und wiegen sich in der Illusion, dass es keine Bedrohung gäbe. Eine EU-Armee wäre nur unter deutscher Führung möglich - eine für die anderen Europäer undenkbarer Gedanke. Sollte die EU zerfallen, werden die USA mit einzelnen Nato-Staaten kooperieren.

________________________________________________________ 


Nur die Lüge braucht die Stütze der Staatsgewalt,
die Wahrheit steht von alleine aufrecht.“
Benjamin Franklin (1706-1790)

Keine Kommentare:

Kommentar posten