Donnerstag, 27. Oktober 2016


























Was noch kurz zu sagen wäre:

Wurde in einer Meldung berichtet: … die Luftschutzsirenen sollen in Deutschland wieder aktiviert werden.
____________________________________

Na das ist doch toll, da können wir uns freuen wenn die Kriegspolitiker das Volk vorher noch etwas einschüchtern wollen. Luftschutzsirenen waren schon immer gut. Mein Vater hatte früher immer gesagt: … wenn die Sirenen heulen, dann kommt der Russe. Seine Aussage war aber nach dem Krieg 1945, da war in manchen Gegenden von Deutschland der Russe bereits im Lande, es war irgendwie ein Scherz. Noch eine Aussage des Vaters: … vor dem Russen bracht man keine Angst zu haben, der Chinese ist später einmal die Gefahr.

Heute könnte man diesem Spruch über China zustimmen. Wirtschaftlich hat China die Weltherrschaft bereits angetreten, Der Warenverkehr und die Weltfinanz wird von China im großen Stil bereits abgewickelt. Die USA sind bei den Chinesen hoch verschuldet. Die halben USA gehören bereits zu CHINA. Die Chinesen haben die USA bald ganz aufgekauft. In Deutschland sieht es nicht viel besser aus. Deutschland wird ausserdem von der Türkei und den türkischen Bürgern im großen Stil aufgekauft. Auch in Seligenstadt sind bereits viele Immobilien in türkischer Hand. Deutschland im Ausverkauf.

Zeichnung: Herbert Heyne  -  Copyright: Hans-Jürgen Heyne


Zu der Karikatur ist noch zu sagen: … die meisten Waren kommen heute aus China. Haben wir mit China bereits ein Freihandelsabkommen?
Warum benötigen wir ein Abkommen mit Kanada?
Die EG war der Vorläufer der EU, wie auf der Zeichnung zu sehen. Die EG hat mit dem chinesischen Drachen damals bereits geliebäugelt. 

Mit demokratischem Gruß

Hans-Jürgen Heyne
der böse Schreiberling
___________________________________________________
 

Keine Kommentare:

Kommentar posten